Mein Konto

Neuer Kunde

Kein Problem, eine Anmeldung ist einfach und sicher. Die Anmeldung dauert nur wenige Augenblicke.

Registrieren

Ich bin bereits Kunde
Einloggen mit Email und Passwort

Positionen anzeigen
Sie haben noch keinen Artikel im Warenkorb.

Rezept für Penne all Arrabiata


Beschreibung:
100 g Speck, durchwachsen
500 g Tomate(n), frisch oder 1 gr. Dose Pelati
1 Bund Petersilie, glatte
2 kleine Chilischote(n), rote
50 g Parmesan oder Pecorino, frisch gerieben
400 g Penne
2 EL Butter
2 Tl Arrabiatagewürz (scharf)
Den Speck in feine Streifen schneiden. Die Tomaten enthäuten, entkernen, das Fruchtfleisch klein schneiden und durch ein Sieb streichen.
In einem Topf 4 Liter Salzwasser aufkochen, 400 g Penne darin 5 Minuten vorgaren.
In einer großen Pfanne 2 EL Butter erwärmen. Speck hineingeben und auf kleiner Hitze unter Rühren dünsten ohne Farbe nehmen zu lassen. Passierte Tomaten und das Arrabiatagewürz unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf kleiner Hitze weiter köcheln lassen.
Penne abgießen, vom heißen Penne-Kochwasser einige EL zurückbehalten. Penne nur kurz abtropfen lassen und unter die Sauce mischen. Das Ganze auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen, bis die Nudeln al dente sind. Wenn nötig vom Penne - Kochwasser nachgießen.
Je nach Belieben mit dem Käse mischen, in einer vorgewärmten Schüssel oder tiefen Tellern anrichten und mit der Petersilie bestreuen.

Ich mache dieses Gericht meist ohne Speck, dafür mit etwas mehr Butter. So schmeckt es auch sehr gut.

 

<< zurück